November 27, 2020
Langzeit-Arbeitslosigkeit Jobs

Hat Langzeit-Arbeitslosigkeit einen negativen Einfluss auf Bewerbungsgespräche/Wiedereinstieg?

Grundsätzlich ist es weniger die Arbeitslosigkeit selbst, die Einfluss auf Bewerbungsgespräche oder den beruflichen Wiedereinstieg haben kann. Vielmehr muss sich jeder Arbeitssuchende nach kurzer oder langer (Zwangs-) Pause gegen andere Bewerber durchsetzen. Denn der Stellenmarkt ist in vielen Branchen heiß umkämpft. Und während in mehr und mehr Berufen dauerhaft Neuerungen und Veränderungen stattfinden, haben diejenigen Bewerber, die über aktuelle Kenntnisse verfügen schlichtweg oft bessere Jobchancen.

Dennoch können Sie dieser Tatsache besonders mit Weiterbildungsmaßnahmen, Trainings und nicht zuletzt besonderen Fachkenntnissen entgegenwirken. Sprechen Sie beispielsweise Englisch oder sogar eine zweite Fremdsprache können Sie auch als Langzeit-Arbeitsloser punkten. Beweisen Sie mit aktualisiertem Fachwissen und einem modernen Wissensstand Interesse und Weitsicht, haben Sie ebenfalls sehr gute Aussichten zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen zu werden.

Darüber hinaus spricht bereits Ihre Bewerbung selbst Bände. Sind alle Unterlagen vorhanden? Können Sie gute Arbeitszeugnisse vorweisen? Haben Sie ein packendes Anschreiben verfasst, dass zeigt, dass Sie sich bereits mit Firma und Arbeitgeber beschäftigt haben? Dann steht auch nach Langzeit-Arbeitslosigkeit einem Bewerbungsgespräch nichts mehr im Wege.

Nun heißt es sich doppelt gut vorzubereiten, Antworten auf mögliche Interviewfragen parat zu haben und einen möglichst guten Eindruck zu machen. Wer das schafft, kann sich auch nach längerer Arbeitslosigkeit gegen andere Bewerber durchsetzen und den beruflichen Wiedereinstieg meistern.

Wer dahingegen weder über aktuelle Entwicklungen seiner Branche, noch über die Eckdaten eines möglichen Arbeitgebers informiert ist, vergibt Chancen. Seien Sie sich daher im Klaren, auf welchen Posten Sie sich bewerben, welche möglichen Fragen Sie beantworten können sollten und warum gerade Sie die richtige Besetzung für die ausgeschriebene Stelle sind. Überzeugungskraft, Motivation und Interesse sind in dieser Situation Gold wert.